Drei unumgängliche Strände an Spaniens Brave Coast
Home >> Travel & Leisure >> Vacation Rentals >> Drei unumgängliche Strände an Spaniens Brave Coast

Drei unumgängliche Strände an Spaniens Brave Coast

Published by: Ricky Ponting (34)
Word Count: 509 | Comments: 0 | Article Views: 90 | Share this article on
Die Costa Brava in Spanien ist auch als “Brave Coast“ bekannt. Es ist eine wunderschöne Küste im Nordosten Spaniens. Es erstreckt sich über 300 Kilometer. Es gibt eine Mischung aus sandigen Buchten, Buchten mit hohen Klippen und wunderschönen Pinienwäldern. So gibt es an der Costa Brava Strände, Buchten, Buchten und natürliche Schönheit. Es ist schwierig, sich für einen Urlaub an der Costa Brava zu entscheiden, da es so viele verschiedene Möglichkeiten gibt. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, haben wir hier drei unumgängliche Strände an der ’Tapferen Küste’ Spaniens Treumal Strand, La Selva Der Strand erstreckt sich über 400 Meter. Es ist ein weicher Sandstrand und liegt am Fuße von Pinya de Rosa, wo sich ein wunderschöner botanischer Garten voller Kakteen befindet. Es gilt als einer der schönsten Strände der Costa Brava. Der Strand liegt nur fünf Autominuten von Blanes entfernt. Im Sommer gibt es einen großen Andrang der Touristen am Strand und der Strand bietet einen ruhigen Ort, um das ganze Jahr über zu genießen. In den Sommern herrscht reges Treiben am Strand, und für den Rest des Jahres ist es ein ruhiger Ort, um die Ferien zu genießen. El Golfet Beach, Calella de Palafrugell Es ist eine kleine Bucht und liegt versteckt zwischen den wunderschönen Pinienwäldern an der Südseite des traditionellen Fischerdorfes Calella de Palafrugell. Es ist die letzte Bucht am Küstenweg. Es ist ein friedlicher Ort, um die unvergleichliche Schönheit Spaniens zu genießen. Es ist von roten Felswänden an den Seiten bedeckt und es gibt einen glatten Kieselboden. Es ist 75 Meter lang und ist der beste Ort, um die Natur zu genießen. Der Ort hat eine wunderschöne malerische und unvergessliche Landschaft. Es liegt in einer kleinen Bucht zwischen Punta D’Els Forgats und Cap Roig. Um den Strand El Golfet von Calella aus zu erreichen, können Sie den Wanderweg Camino de Ronda entlang laufen. Sie erreichen den Strand in ca. 35 Minuten. Es ist ein perfekter Strand für Leute, die die Ruhe der Natur genießen möchten. Es gibt nicht zu viele Einrichtungen am Strand, wenn Sie also mit Kindern reisen; Es ist schwer am Strand zu bleiben. Es ist jedoch als einer der schönsten Strände der Costa Brava bekannt. Castel Beach, Baix Emporda Patja de Castel ist ein weiterer schöner und attraktiver Strand an der Costa Brava in Spanien. Sie können den Strand im Winter besuchen, da nur wenige Leute am Strand sind und Sie die Sonne auf dem Sand genießen können. Der Strand liegt nur wenige Meter von der iberischen Siedlung Castell entfernt. Der Strand erstreckt sich über 300 Meter. Es ist der beste Strand für einen Familienurlaub. Der Strand bietet zahlreiche Dienstleistungen für die Besucher. Sie können Kajakfahren und andere Aktivitäten am Strand genießen. Sie können die Umgebung erkunden. Der Strand ist der beste Ort für Naturliebhaber.
Ricky Ponting - About the Author:
Genießen Sie Ihre ferienhäuser spanien mit pool und schreiben Sie Ihren eigenen Reiseplan, indem Sie Villen mit privatem Pool buchen.
Source: http://articleswrap.com/article/drei-unumgngliche-strnde-an-spaniens-brave-coast.html
* Required fields
Type the characters you see in the picture below.*